21.4 C
Berlin
Salı, Mayıs 21, 2019
Ana Sayfa Deutsch Demirtaş-Verfahren vor der großen Kammer des EGMR

Demirtaş-Verfahren vor der großen Kammer des EGMR

Das Verfahren des kurdischen Politikers Selahattin Demirtaş wird vor der Großen Kammer des europäischen Menschenrechtsgerichtshofs neu verhandelt.

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) hat den Antrag des ehemaligen HDP-Vorsitzenden Selahattin Demirtaş angenommen, mit dem der seit zweieinhalb Jahren inhaftierte kurdische Politiker gegen die fortgesetzte Haft vorgehen möchte. Gleichzeitig wurde der Widerspruch der Türkei gegen das EGMR-Urteil zur Unrechtmäßigkeit der Haft von vergangenem November angenommen.

Der Fall wird vor der Großen Kammer des Menschenrechtsgerichtshofs in Straßburg in neu verhandelt. Der Zeitpunkt steht noch nicht fest.

ANF

Yazarın diğer yazıları

    None Found