13.4 C
Berlin
Pazar, Şubat 16, 2020
Ana Sayfa Deutsch Öcalan-Demonstrationen in Paris und Brüssel

Öcalan-Demonstrationen in Paris und Brüssel

In Paris und Brüssel finden mehrtägige Demonstrationen aus Protest gegen die Verschleppung des kurdischen Vordenkers Abdullah Öcalan vor 21 Jahren in die Türkei statt.

Europaweit finden Protestaktionen gegen das internationale Komplott statt, das am 15. Februar 1999 zur Verhaftung Abdullah Öcalans geführt hat. An vielen Orten sind „lange Märsche“ organisiert worden, mit denen die ungebrochene Unterstützung für die auf Basisdemokratie und Geschlechterbefreiung abzielenden Ideen des kurdischen Vordenkers zum Ausdruck gebracht werden.

In Paris sind Kurdinnen und Kurden seit drei Tagen unterwegs und fordern „Freiheit für Öcalan, Status für Kurdistan“. Die heutige Etappe hat auf der Place de la Nation begonnen und wird mit einer Kundgebung auf der Place de la République abgeschlossen.

Eine zweitägige Demonstration im Großraum Brüssel hat um 11 Uhr in Leuven begonnen und führt nach Kortenberg. Am Montag wird der lange Marsch mit einer Kundgebung vor dem Europaparlament beendet.

ANF

Yazarın diğer yazıları

    None Found